Ihre persönlichen Daten

sind schützenswert

AGB

Stand 06.12.2021

1. Allgemeines und Geltungsbereich

1.1 Die rebirth-active GmbH bietet über die rebirth-active Applikation („App“) ein ganzheitliches Programm mit personalisierten Empfehlungen zur Lebensstilveränderung u.a. in den Bereichen Bewegung, Sport und Ernährung („Programm“).

1.2 Die Nutzung des Programms, der App und Webseite erfolgt ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung („AGB“).

1.3 Nutzer ist nach dieser AGB jede natürliche Person, die App und Programm anwendet.

1.4 Diese AGB sind in der App unter „Einstellungen/AGB“ sowie unter rebirth-active.de/agb einzusehen.

1.5 Die rebirth-active GmbH gestattet dem Nutzer, die App nach Maßgabe dieser AGB beschränkt auf den Nutzungszeitraum zu verwenden.

1.6 Die rebirth-active GmbH ist frei in der Gestaltung der Inhalte und hat die Berechtigung, das Programm zu ergänzen, zu ändern oder einzustellen. Im Falle der vollständigen Einstellung des Programms erfolgt eine zeitanteilige Erstattung schon für den aktuellen Abrechnungszeitraum gezahlter Beträge im Verhältnis der ab der Einstellung noch vorhandenen Restlaufzeit des aktuellen Abrechnungszeitraum zum gesamten aktuellen Abrechnungszeitraum.

1.7 Aus Gründen der Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen in der App, der Webseite und auch bei sonstiger Kommunikation die männliche Form gewählt, es ist jedoch immer die weibliche Form mitgemeint.

2. Anwendungshinweise

2.1. Die rebirth-active GmbH erstellt nach dem Stand der Wissenschaft zielgerichtete personalisierte Empfehlungen, die sich an ihrem Gesundheitszustand orientieren. Dafür werden sowohl die von Ihnen in die App eingegebenen Gesundheitsdaten als auch die Nutzungsdaten Ihres wearables verwendet.

2.2 Das Programm ersetzt keinen Arztbesuch, erstellt keine medizinische oder therapeutische Diagnose und kommt auch keiner Therapie gleich. 

3. Voraussetzung zur Nutzung der App

3.1 Technische Voraussetzungen

3.1.1 Die App ist zurzeit mit Betriebssystemen ab iOS 12.0 und Android 6.0 kompatibel.

Bei Verwendung älterer oder nicht allgemein gebräuchlicher Software ist es möglich, dass das Programm nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar ist. Darüber hinaus gelten bei der Nutzung der App auf mobilen Endgeräten die anwendbaren Geschäftsbedingungen von Apple (iOS App Store) und Google (Google Play).

3.1.2 Die Einwilligung in die Verarbeitung der Daten kann jederzeit durch formlose Erklärung gegenüber der rebirth-active GmbH per E-Mail an support@rebirth-active.de oder per Schreiben an rebirth-active GmbH, Lister Str. 6, 30163 Hannover widerrufen werden.

3.2 Gesundheitliche Voraussetzungen (Haftungsausschluss Gesundheitsbelehrung)

3.2.1 Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnahme am Programm und die Verwendung der App auf eigene Verantwortung / eigenes Risiko erfolgt.

3.2.2 Die Voraussetzung für die Nutzung des Programms ist ein stabiler gesundheitlicher Gesamtzustand.

3.2.3 Bei auftretenden Schmerzen oder Unwohlsein während oder nach Nutzung sollte das Programm abgebrochen und evtl. nach eigenem Ermessen auch ein Arzt aufgesucht werden.

3.2.4 Beim Auftreten folgender Beschwerden sollte das Programm pausiert werden:

  • Akute Infektionen
  • Fieber
  • Starke Schmerzen
  • Schwellung von Gelenken
  • Allgemeines Krankheitsgefühl

Liegt eine akute Erkrankung vor oder Sie sind sich über den Schweregrad einer Erkrankung unsicher, ist eine medizinische Abklärung bei einem Arzt erforderlich, um mögliche Zwischenfälle auszuschließen.

Einige der Indikationen sind:

  • Bestimmte Formen von Herzrhythmusstörungen
  • koronare Herzkrankheit
  • Zustand nach Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • Diabetes mellitus Typ I und II
  • Akuter oder postoperativer Bandscheibenvorfall
  • Krebserkrankungen
  • Akute Thrombose
  • Psychose in Behandlung
  • Gangunsicherheit oder gehäufte Sturzereignisse
  • Mögliche Verletzungen von Wirbelsäule, Rückenmark, Knie- und Hüftgelenk
  • Akute Entzündungen

 

Diese Aufzählung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Nutzung des Programms kann auch im Fall der genannten Erkrankungen sinnvoll sein.

3.2.6 Es wird keine Haftung für Zwischenfälle bei der Umsetzung der Empfehlungen übernommen, sofern in diesen AGB nichts anderes geregelt ist.

3.2.7 Es wird jegliche Haftung für Schäden ausgeschlossen, die durch die Missachtung bzw. Verletzung der Gesundheitsbelehrung entstanden sind, sofern in diesen AGB nichts anderes geregelt ist.

3.3 Allgemeine Voraussetzungen

3.3.1 Jeder Nutzer des Programms bestätigt vor Anwendung der App, dass er

  • 18 Jahre und älter ist,
  • physisch und mental fähig ist, Anweisungen zu sportlichen Aktivitäten zu verstehen und selbstständig durchzuführen,
  • diese AGB gelesen hat und akzeptiert sowie
  • die rebirth-active Datenschutzhinweise gelesen hat und akzeptiert und in die Verarbeitung ihrer Daten durch die rebirth-active GmbH einwilligt.

3.3.2 Haftungsausschluss

Das Programm wurde auf Basis von wissenschaftlichen Publikationen sorgfältig zusammengestellt. Die rebirth-active GmbH übernimmt keine Haftung für jegliche Schäden, die im Zusammenhang mit der Nutzung der App oder des Programms entstehen, sofern die rebirth-active GmbH im Zusammenhang mit deren Entstehen weder vorsätzlich noch grob fahrlässig gehandelt hat; kein Haftungsausschluss gilt jedoch für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) sowie für Ansprüche aus der vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (diese jedoch der Höhe nach beschränkt auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden), des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.